EMP-Schutz CSP Serie

Die CSP-Serie besteht aus einer Reihe von Schutzgeräten für den EMP-Schutz sowie Blitzschutz für koaxiale Hochfrequenzkabel.

Die Schutzelemente der CSP-Serie eignen sich besonders für die Durchführungsmontage direkt in die metallische Wand eines geschirmten Raumes. Dadurch werden Mantelströme des Koaxialkabels über die Raumschirmhülle abgeleitet. Überspannungen auf dem Innenleiter des Koaxialkabels werden gegen den Aussenleiter des Koaxialkabels begrenzt.

Je nach Anwendung kommen verschiedene Technologien zur Anwendung, die unterschiedliche Schutzpegel ermöglichen. Die transiente Durchlassenergie hängt stark vom zeitlichen Verlauf des Überspannungsimpulses ab und wird daher in der Regel für standardisierte Impulsformen angegeben, bezogen auf eine Last die der Leitungsimpedanz entspricht.

GDT-Technologie (Gas Discharge Tube) ermöglicht breitbandigen Koaxialschutz bei sehr geringer Einfügungsdämpfung von DC (z.B. für die Speisung einer externen Antenne) bis zu einigen GHz. Die erreichbaren Schutzpegel sind aufgrund der grossen Bandbreite begrenzt und sind im Wesentlichen durch das Verhalten des Gasableiters bestimmt.

Die Stubline, auch Lambda/Viertel oder Quarter Wave Technologie genannt, wirkt wie ein Bandpassfilter für einen bestimmten Durchlassbereich. Vorteile sind sehr geringe Dämpfung im Durchlassbereich sowie hohes Ableitvermögen.

Hochpassfilter Technologie blockiert tiefe Frequenzen bei gleichzeitig geringer Einfügungsdämpfung im Durchlassbereich. Dadurch werden sehr tiefe transiente Durchlassenergien erreicht. Spezielle Versionen haben zusätzlich einen DC-Durchlass für Fernspeisung über das Koaxialkabel.

Für viele Standardanwendungen stehen Standardtypen zur Verfügung, die nachfolgend aufgeführt sind. Auf Wunsch fertigen wir auch kundenspezifische Typen, zögern Sie nicht, uns zu fragen.

CSP-40101 Coax Protector, DC-1GHz, 150W, N-N

CSP-40101 schützt ein Koaxialkabel mit N-Steckern mittels Gasableitertechnologie. Frequenzen von DC bis 1 GHz mit einer Leistung bis zu 150W gehen praktisch unverändert durch, Überspannungen werden durch einen leistungsfähigen Gasableiter kurzgeschlossen und auf den Aussenleiter abgeleitet.  

Lightning and EMP Protection Devices Standard Products


» Anfrage zum Produkt

CSP-40102 Coax Protector, DC-1GHz, 150W, BNC-BNC

CSP-40102 schützt ein Koaxialkabel mit BNC-Steckern mittels Gasableitertechnologie. Frequenzen von DC bis 1 GHz mit einer Leistung bis zu 150W gehen praktisch unverändert durch, Überspannungen werden durch einen leistungsfähigen Gasableiter kurzgeschlossen und auf den Aussenleiter abgeleitet. 

Lightning and EMP Protection Devices Standard Products


» Anfrage zum Produkt

CSP-43101 Coax Protector, DC-1GHz, 300W, N-N

CSP-43101 schützt ein Koaxialkabel mit N-Steckern mittels Gasableitertechnologie. Frequenzen von DC bis 1 GHz mit einer Leistung bis zu 300W gehen praktisch unverändert durch, Überspannungen werden durch einen leistungsfähigen Gasableiter kurzgeschlossen und auf den Aussenleiter abgeleitet.

Lightning and EMP Protection Devices Standard Products


» Anfrage zum Produkt

CSP-47101 Coax Protector, DC-1GHz, 700W, N-N

CSP-47101 schützt ein Koaxialkabel mit N-Steckern mittels Gasableitertechnologie. Frequenzen von DC bis 1 GHz mit einer Leistung bis zu 700W gehen praktisch unverändert durch, Überspannungen werden durch einen leistungsfähigen Gasableiter kurzgeschlossen und auf den Aussenleiter abgeleitet.

Lightning and EMP Protection Devices Standard Products


» Anfrage zum Produkt

CSP-55101 Coax Protector, 806-2500 MHz, 500W, N-N

CSP-55101 schützt ein Koaxialkabel mit N-Steckern mittels Hochpassfiltertechnologie. Frequenzen von 806 bis 2500 MHz mit einer Leistung bis zu 500W gehen praktisch unverändert durch, DC und tiefe Frequenzen werden geblockt. Dadurch wird auch der grösste Teil der Energie transienter Überspannungen nicht durchgelassen und es wird ein sehr guter Schutzpegel erreicht.

Lightning and EMP Protection Devices Standard Products


» Anfrage zum Produkt

CSP-73101 Coax Protector, 2-6 GHz, 300W, N-N

CSP-73101 schützt ein Koaxialkabel mit N-Steckern mittels Stubline-Technologie. Frequenzen von 2000 bis 6000 MHz mit einer Leistung bis zu 300W gehen praktisch unverändert durch, DC und tiefe Frequenzen werden geblockt. Dadurch wird auch der grösste Teil der Energie transienter Überspannungen nicht durchgelassen und es wird ein sehr guter Schutzpegel erreicht.

Lightning and EMP Protection Devices Standard Products


» Anfrage zum Produkt

CSP-81101 Coax Protector, DC+650-2500 MHz, 50W, N-N

CSP-81101 schützt ein Koaxialkabel mit N-Steckern mittels hybrider Gasableiter- und Filtertechnologie. Frequenzen von 650 MHz bis 2.5 GHz mit einer Leistung bis zu 50W gehen praktisch unverändert durch. Zusätzlich hat CSP-81101 einen DC-Durchlass für Spannungen bis 15V und Ströme bis 3A, beispielsweise für die Fernspeisung eines Antennenverstärkers. Typische Anwendung ist eine aktive GPS-Antenne.  

Lightning and EMP Protection Devices Standard Products


» Anfrage zum Produkt